Nach der Einsatzkräfteausbildung als grundlegende Qualifizierung für Helferinnen und Helfer in den DRK Bereitschaften erfolgt die Spezialisierung auf die in den jeweiligen Ortsvereinen, im Kreisverband oder im Landesverband angebotenen Fachdienste.

In einer fundierten Ausbildung erhalten die Ehrenamtlichen hier das notwendige Rüstzeug, um die Aufgaben des jeweiligen Fachdienstes im Team bewältigen zu können. Unsere ehrenamtlichen Referentinnen und Referenten vermitteln dabei theoretisches und auch praktisches Wissen rund um die spezifischen Aufgaben im Fachdienst.

Sämtliche durch den DRK Kreisverband Rhein-Sieg angebotenen Fachdienstausbildungen finden im Kreisgebiet statt.

 

Kontakt

Holger Hammer
Abteilung Nationale
Hilfsgesellschaft

Telefon 02241 5969-7930
Telefax 02241 5969-7909

eMail